Kategorie: Gedanken

  • Oh, ein neuer Leak… oder doch nur ein Buch🤦‍♂️

    Der bekannte Spielejournalist Jason Schreier hat mal wieder für Aufsehen gesorgt, als er ein Bild auf Twitter teilte, das wie ein Teaser zu einem neuen Spiel, DLC oder einer anderen Enthüllung aussah. Viele Fans spekulierten, doch heute stellte sich heraus, dass es sich um einen cleveren Marketing-Trick handelte: Das Bild war ein Ausschnitt aus dem…

  • Fallout

    Hatte eben eine Diskussion über Bethesda, und da rutschten mir ein paar Worte heraus die ich hier festhalten mag: Fallout z.B. find’ ich von der Idee her – der Welt, den Storys – super… aber die Games fühlen sich an, als ob mir jemand den Herrn der Ringe als geschredderte Loseblattsamlung in Tüten überreicht, und…

  • (Tod)Sünden der Games-Entwicklung und Lokalisierung

    Der aktuelle Release von Alan Wake II gab den Anstoss zu diesem (lebenden) Beitrag… Ziel ist es eine Liste besonders auffälliger Fehler im Entwicklungs- und Releaseprozess von Spielen zu erstellen. Ausdrücklich ausgenommen sind technische “Bugs” – es geht also um absichtliche oder unabsichtliche Fehlentscheidungen oder Versäumnisse. Lokalisierung von (Eigen-)Namen Die Übersetung/Änderung der Namen von Personen…

  • geMeinSam – nicht allein mit MS

    geMeinSam – nicht allein mit MS

    Heute am 30.05. ist Welt Welt-MS-Tag, dieses Jahr unter dem Motto “geMeinSam – nicht allein mit MS”. Auch wenn das Motto das Gegenteil behauptet, würde ich die Situation Betroffener eher mit meiner Interpretation des Mottos beschreiben: “MS = gemeinsam einsam”. Es ist wahr das sich viel tut rund um die MS. In der Hauptsache ist…