Kategorien
Gedanken

Mangel an Alternativen

Gestern endete meine vierte Therapiewoche in der Tagesklinik – und bald möglicherweise auch gleich die ganze Therapie ☹️ Nun ist es nicht gerade so als ob mich das wundert, schließlich bin ich selbst der größte Zweifler an diesem Weg, jedoch fehlt es mir weiterhin an Alternativen. Arbeitsfähig und/oder belastbar bin ich zumindest nicht, dies schließt […]

Kategorien
Gedanken

Fragiler Waffenstillstand

Vor kurzem habe ich über meine aktuellen Beschwerden berichtet, und wie aussichtslos mir die Situation teilweise erscheint. Seit ein paar Tagen hat sich die Situation ein wenig geändert, und darüber möchte ich heute berichten. Ich sollte vielleicht erwähnen das meine Beschwerden zu einem nicht unerheblichen Teil von meinem Verdauungstrakt ausgehen, vor guten 6 Monaten wurde […]

Kategorien
Reisen

Ramsau am Dachstein – 870km, 12h, endlich “wieder” da…

Es ist fast ein Jahr her das ich zuletzt (und zum ersten Mal!) in der Ramsau gewesen bin. Zwischenzeitlich gab es bis auf einige wenige Kurzausflüge auch keinen Urlaub. Es mag daher auch dem allgemeinen Erholungsnotstand geschuldet sein, doch mein erster Gedanke bei Ankunft war: “endlich zu Hause.” Wie dem auch sei, so fühlt es […]

Kategorien
Reisen

Eine Woche in Pune, Maharashtra, Indien

Aus beruflichen Gründen habe ich vorkurzem eine Woche in Pune verbracht. Eine interessante Reise die Neugierde auf mehr geweckt hat! Pune – teilweise auch noch Poona(h) genannt, obwohl man sich von dieser schreibweise und Aussprache des Namens bewusst getrennt hat – liegt im indischen Bundesstaat Maharashtra, südöstlich von Mumbai (Bombay). Man möge mir verzeihen wenn […]

Kategorien
Gedanken

Die Zeit heilt alle Wunden ?!

Gerade lese ich in der FB Timeline einen Beitrag: Die Zeit heilt keine Wunden… man gewöhnt sich nur an den Schmerz! Mein erster Gedanke: Da ist was dran! Aber dann ging es los… kann das sein? Darf das sein? Nein! Ich akzeptiere das es Menschen gibt die so denken, die nicht zulassen das ihre Wunden […]